Mobility

Mit E-Roller, Bike oder Longboard zusammen um den Block flattern. Good for you, good for Mother Nature.

Nachhaltig mobil

Destination

Die schönsten Spots und hidden Gems für deine Experience zwischen den Welten.

Sehenswürdigkeiten und mehr
Vier Freunde verlassen das Urban Nature Hotel

Anreise

Google ist dein best Buddy? Macht ja nix, zu Sicherheit hier trotzdem die Infos für dich.

Place to be

Mobility

E-Roller von unu

We stick to E to get from A to B! Deshalb providen wir dich gerne mit unu E-Rollern, damit du möglichst umweltschonend alle Tipps und Sights rund ums Urban Nature entdecken kannst. Die E-Roller wurden von den Gründern Mathieu, Elias und Pascal in Berlin ausgetüftelt und entwickelt. No Emissions beim Fahren dafür aber ein freshes, mattes Design. Leih deinen Roller ganz einfach bei uns im Hotel aus und cruise allein oder zu zweit durch die Gegend!

 

  • 20 € für einen halben Tag, 30 € für einen ganzen Tag
  • Du brauchst: Erfahrung im Umgang mit motorisierten Zweirädern
  • Wir müssen dafür einmal deinen Führerschein checken und du musst kurz eine Versicherung unterschreiben
Frau mit Hut auf E-Roller

Mobility

Longboards und Bollerwagen

Grinding to the Edge of the Rainbow! Mit unseren Longboards erkundest du die Hood. Die Strandpromenade vor dem Urban Nature ist perfekt zum Carven.
Auf zur Beach-Party! Mit unserem gepimpten Bollerwagen musst du dir um den Transport des Equipments keine Gedanken machen. Die Kühlbox für freshe Drinks bekommst du natürlich auch von uns. Ansonsten hat das coole Vehikel genug Space für allerlei Krimskrams.


Leihgebühr pro Longboard: 5 €
Leihgebühr für den Bollerwagen: 5€

Skater fährt über asphaltierte Einfahrt zur Tiefgarage

Mobility

Leihfahrräder

Der Wind im Haar, die Nase in der Sonne – your Experience is more than real. Wenn du etwas weiter als nur ne Runde um den Block flattern willst, schnapp dir am besten ein Leihfahrrad. Damit bist du nicht nur emissionsfrei on the Road, sondern tauchst intensiv in die Umgebung ein. Es gibt eine ganze Reihe an Verleihstationen (natürlich auch für E-Bikes) bei uns in SPO. First come, first serve? Kannst du probieren. Noch besser ist allerdings, du reservierst dir dein Bike im Vorfeld und gehst auf Nummer sicher.

Hier bekommst du sämtliche Infos rund um das Thema: Fahrradverleih in SPO

Frau liegt auf Decke bei ihrem Fahrrad

Vier unserer liebsten Radtouren
mit Start und Ziel direkt am Urban Nature Hotel!

So many new Places to discover!

Mann streckt die Arme in norddeutscher Landschaft

St. Peter-Ording ist laut und leise, schlicht und bunt, hier geht’s drunter und drüber – irgendwie ein bisschen von allem, irgendwo dazwischen.

Von den besten Beach-Areas, über nice Skate-Spots und artsy Places, bis zu den besten Views auf ganz Eiderstedt – wir verraten dir unsere liebsten HotSPOts und Hidden Gems:

Must-See und amazing View!

Pfahlbauten

DAS Must-See in St. Peter-Ording – Pfahlbauten sind nämlich unique und exclusive bei uns! Kurze Erklärung: Pfahlbauten sind Holzhütten auf Stelzen (sieht mindestens so krass aus, wie’s klingt!) – bis zu 7 Meter hoch und garantiert der beste View übers Watt!

Westerhever Leuchtturm

Talking about amazing Views – auf dem Westerhever Leuchtturm bist du even closer to the clouds, der Himmel fast zum Greifen nahe. Die Aussicht von hier oben reicht über die ganze Halbinsel Eiderstedt – fast so nice wie der Blick von unserem Rooftop aus. Der Westerhever Leuchtturm liegt auf der anderen Seite der Tümlauer Bucht (by the way auch ein nicer Spot, kann man auf dem Weg gleich mal abchecken), trägt ganz classy rot-weiß und gehört definitiv auf die Nordsee-Sightseeing-Liste!

Insider-Tipp: Take a look into the sky – von der Vogelbeobachtungshütte an der Tümlauer Bucht kannst du ganz entspannt Vögel beobachten, zum Beispiel bei einem Picknick mit Friends. Did you know? Rund um’s Wattenmeer ist ein echter Hotspot für Vögel: hier gibt’s super besondere Vogelarten, die ganz typisch für die Nordsee und das Watt sind. Ein Muss für alle Vogel-Fans, Animallovers oder all diejenigen, die einfach nur auf der Suche nach einem nicen Feel-Good-Ort sind.

Pfahlbau Strand St. Peter Ording

Watt, Watt, Watt!

Dünenlehrpfad übers Watt

Das Wattenmeer macht die ganze Area rund ums Urban Nature zu einer Sehenswürdigkeit. Nicht umsonst ist das Deutsche Wattenmeer ein UNESCO Weltnaturerbe – ziemlich fresh finden wir. Schon crazy, wie sich die Landschaft hier mit den Gezeiten verändert – sich zwischen Land und Wasser bewegt, in ständiger Transformation. Take a closer look, z.B. bei einer Wanderung übers Watt über den Dünenlehrpfad. By the way: Das Wattenmeer ist nicht nur ein Hotspot für Vögel, sondern auch für Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale!

Beach Life

Life is better at the Beach – vor allem, wenn der Beach über 12 Kilometer lang ist! Aufgeteilt in 5 verschiedene Areas findest du hier von Doggo-Paradise bis Surfspot alles, was dein Nordsee-Loving-Herz begehrt. Unser favorite Beachplace: Der Strandabschnitt Ording. Hier gibt’s ne Surfschule und regelmäßig ziemlich nice Events.

Bewachsene Dünenlandschaft

Segel setzen - Destination Urban Nature

Zug:

Von Hamburg stündliche Connection nach St. Peter-Ording. Mit einem kurzen Zwischenstopp bist du in etwa 2 Stunden 45 Minuten am Ziel. Steig am besten in „Bad St. Peter Ording“ aus. Von dort easy in 15 Minuten zu Fuß (via „Hund von Eden“ – „Mondenkind“ – hinter dem Busstop rechts rein und dem Weg ans Ziel folgen) oder du flatterst das letzte Stück mit dem Taxi deines Vertrauens. Ansonsten mit dem Bus Linie 3 („Cityshuttle“) bis zur Haltestelle „Am Kurpark“ – von dort noch 3 Minuten entspannter Fußweg.

Flugzeug:

Sorry, keine Jets & Ufos in der Neighbourhood zwischen den Welten. Nächster Airport ist Hamburg (150 Kilometer entfernt). Von dort weiter mit Zug oder Auto.

Auto:

Hit the road to somewhere in between: Am besten über die A23 (Abfahrt Heide-West – Wesselburen– Eidersperrwerk). Tiefgarage und 2 Ladestationen für dein Elektro-Auto haben wir natürlich. Vorbei an den 3 roten Hochhäusern und du bist schon bei uns.

Achtung: Bitte keinesfalls versuchen, mit dem Auto über die Strandpromenade anzufahren (klappt definitiv nicht)!

  • Parken pro Nacht/Tag für Hotelgäste: 8€
  • Parken für Restaurantbesucher ab einen Verzehrwert von 50€: 8€
  • Ladepauschale für E-Autos: 10€ pro Ladung (zusätzlich zu Parkgebühren)
  • Parken für Nicht-Hotelgäste: 25€ pro Tag

By the way...

Der „Cityshutle“ (Ortsbus) ist für dich in St. Peter-Ording übrigens gratis. Egal, wie du anreist - allerdings erst mit deiner Urban Nature Gästekarte (gibt’s beim Check In).

SPO

Wassersport

almost unlimited options

Kiten & Surfen

Beachvolleyball

always and everywhere

Sporty am Beach

Reiten am Strand

nothing more to say

Reiten am Strand
Spaziergang am Strand von SPO

Wattwanderung

Watt, Watt, Watt

Wattwanderung
Everybody is gone surfing

SUP

between the elements

Stand UP

Stay in Urban Nature - Auch im Hotel gibt es viel zu entdecken:

Fantastischer View!

Events im Hotel

Self Care Club

 

Freunde lernen Blumenbinden

Destination SPO

 

 

Our heart beats for St. Peter-Ording

 

Nichts dabei oder macht dir das Schietwetter einen Strich durch die Rechnung?

Stay in Urban Nature und entdecke unsere Inhouse-Angebote!